Tipps, Wie Man Durch Das College Kommt

Studieren Sie tagsüber. Es ist am besten zu studieren, wenn Sie wach und’m wachsamsten sind. Studieren in der Nacht oder wenn Sie bereits müde sind, kann dazu führen, dass Sie mehr Zeit zu verbringen, als in der Regel notwendig ist, um etwas zu verstehen. Das Studium, während Sie weitwach sind, wird Ihnen helfen, Informationen schneller und einfacher zu speichern.
Sobald Sie wissen, was Ihr Major ist, lernen Sie die Profis in dieser Abteilung kennen. Sie werden in der Lage sein, Sie zu beraten und Ihnen wertvolle Informationen zu geben, wie Sie Ihre Wünsche erfüllen können. Ihre Erfahrung wird sich als von unschätzbarem Wert erweisen, wenn Sie fortfahren. Darüber hinaus, wenn Sie irgendwelche Probleme haben, werden sie in der Lage sein, Ihnen zu helfen.
Wenn Sie auf dem Campus bleiben und einen Speiseplan gekauft haben, stellen Sie sicher, dass Sie davon profitieren. Lassen Sie keine Mahlzeiten ungegessen, vor allem, wenn sie nicht von Semester zu Semester rollen Je nach den Regeln, die mit Ihrem Plan verbunden sind, werden Sie wahrscheinlich in der Lage sein, abzuholen, was Sie wollen und nehmen Sie wahrscheinlich mit Ihnen. Wenn Ihre Freunde woanders essen, können Sie sich ihnen trotzdem anschließen, ohne zusätzliches Geld auszugeben.Wenn Sie eine Kreditkarte mit sich führen müssen, stellen Sie sicher, dass Sie den Restbetrag monatlich bezahlen. Auf diese Weise vermeiden Sie das Risiko verspäteter Abgaben oder unnötiger Gebühren. Eine Kreditkarte wird am besten nur für Notfälle gespeichert. Während Sie versucht sein können, es zum Vergnügen zu verwenden, verstehen Sie, dass Sie in der Hochschule sind, um zu lernen, nicht zu spielen. Probleme mit dem Geld können Sie von Ihrem Studium ablenken.
Bürsten Sie sich auf Studientechniken, bevor Sie zur Schule gehen. Sie möchten Ihre Zeit nicht damit verschwenden, zu lernen, wie Sie studieren können, wenn Sie versuchen, ein Studium zu bekommen. Dies wird es Ihnen nur erschweren, die Informationen aufzubewahren, die Sie für Ihre Klassen lernen müssen.
Finden Sie heraus, ob Ihr College oder Ihre Universität über ein Nachhilfezentrum verfügt. Die meisten Faculties bieten diese Programme an, die oft von Peer Tutoren durchgeführt werden. Die Suche nach Hilfe von einem Kommilitonen kann eine große Hilfe in Klassen sein, in denen Sie kämpfen. Kommen Sie zu Ihren Sitzungen mit spezifischen Fragen bewaffnet, damit Ihr Tutor das Beste aus Ihrer Zeit machen kann.
Denken Sie daran, dass Sie immer übertragen können. Manchmal fühlen sich College-Studenten festgefahren und mögen die Schuleund die sie gewählt haben, nicht. Die gute Nachricht ist, dass man immer woanders hinschauen und auf eine andere Schule gehen kann, wenn man so will. Es ist keine Schande, das zu tun, und Sie können woanders glücklicher sein.

Warten Sie nicht bis zur letzten Minute, um zu studieren. Wenn Sie wissen, dass Sie einen bevorstehenden Evaluation haben, studieren Sie jede Nacht ein wenig. Wenn Sie darauf warten, bis zur Nacht vor Ihrem Test zu studieren, riskieren Sie, sich selbst auszubrennen. Die Chancen stehen gut, dass Sie gehen, um den Test zu nehmen und Ihr Geist wird einen Leeren ziehen.
Während des Colleges wird es Kurse geben, von denen sie erkennen, dass sie von Anfang an zu schwierig sind, da Sie diese sofort dropped lassen sollten. Diese Klassen können viel Anxiety auf Sie legen, da Sie mit einer Choice besser dran wären. Auch kann ein anderer Lehrer in der Lage sein, das Material besser zu erklären.
Sie sollten die Wünsche Ihres Mitbewohners respektieren. Sie müssen lernen, wie man mit ihm oder ihr arbeitet, damit es Ihre Zeit einfacher macht. Setzen Sie sich hin, wenn Sie zum ersten Mal zur Schule kommen und finden Sie heraus, was Sie beide von einem Mitbewohner erwarten, damit Sie beide glücklich sein können.

Es ist ganz offensichtlich, dass College eine Angst produzierende Erfahrung sein kann. Das heißtsollten die Tipps hier sollten es etwas weniger stressig machen. Wisst einfach, dass Ihr liebevoll auf das College-Leben zurückblicken werdet.
College ist mit viel Anxiety gefüllt, da das Beste, was Sie in Bezug auf die Schule tun können, ist, im Voraus vorzubereiten.
Lernen Sie die Menschen im Finanzhilfebüro kennen. Wenn Sie sich mit ihnen anfreunden, werden sie freundlicher zu Ihnen erscheinen. Dann, wenn Sie Fragen haben, können sie Ihnen leichter helfen. Obwohl sie alle Profis sind, schadet es nie, die sozialen Räder zu schmieren, wenn es um Ihre finanziellen Bedürfnisse geht.
Stellen Sie an den ersten Tagen des Unterrichts sicher, dass Sie sich während der Bürozeiten persönlich dem Professor vorstellen. Dies kann einen langen Weg gehen, um dem Professor zu zeigen, dass Sie an der Klasse interessiert sind, und wird ihnen auch helfen, ein Gesicht zu einem Namen schneller zu setzen.
Stellen Sie sich für den Erfolg im College ein, indem Sie Ihre Gewohnheiten und Ideen berücksichtigen. Denken Sie beispielsweise darüber nach, ob Sie eine Morgenperson oder eine Nachmittagsperson sind. Wenn Sie kein Morgenmensch sind, denken Sie nicht einmal darüber nach, sich für eine frühe Klasse anzumelden. Planen Sie Kurse später’m Label, damit Sie nicht versucht sein werden, zu überspringen.

Be the first to comment on "Tipps, Wie Man Durch Das College Kommt"

Leave a comment

Your email address will not be published.


*